Datenschutzgrundverordnung

Datenschutzerklärung:

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine natürliche, bestimmte, Person beziehen.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sind zur Erfüllung vertraglicher Maßnahmen notwendig. Ihre Daten werden nur weitergegeben, wenn dies zur Erfüllung unseres Vertrages notwendig ist.


Verarbeitung:

Die Verarbeitung der Daten erfolgt automatisiert und wird mittels Kennwort automatisch geschützt. Zur Sicherung der Daten werden diese auch in Papierform erstellt und in einem gesicherten und absperrbaren Bereich gelagert. Zugang  haben nur die Mitarbeiter, die entsprechend geschult sind.


Kontakt:

Wenn Sie Informationen per Mail anfordern, werden wir diese Mailadresse ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen verwenden.  Für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen werden diese Daten 6 Monate  bei uns gespeichert.


Cookies:

Unsere Website verwendet Cookies. Mit Cookies können wir die Benutzermöglichkeit unserer Webseite erhöhen und optimieren. Beim Aufruf unserer Homepage weisen wir Sie auf die Verwendung von Cookies hin. Mit dem Klick auf den OK – Button erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.


Ihre Rechte:

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Weiters haben Sie das Recht auf Löschung der Daten. Wenn Sie glauben, dass Ihre Daten nicht gesetzmäßig verarbeitet werden, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.


Ansprechpartner für Ihre Fragen:

Herr Hugo Ebner, Geschäftsführer,

0676/43 190 13

Mail: kontakt@24h-pflege-partner.at